Das Prinzip CrossMedia

Das Prinzip
"CrossMedia"

EINLADEN | Personalisierte Mailingkarte (inkl. PURL)

In der ersten Stufe Ihrer CrossMedia-Kampagne wird Ihre Zielgruppe mit einer bildpersonalisierten Mailingkarte angeschrieben, die unter anderem auch die individuelle PURL (Personal URL) der Landingpage enthält. Das Ziel des Mailings ist es, den Empfänger zum Besuch „seiner“ persönlichen Website aufzufordern.

 

 

Informationen gewinnen

INFORMATIONEN GEWINNEN | Personalisierte Onlinemedien

Landingpage
Auf der personalisierten Landingpage, wird der Empfänger namentlich begrüßt. Hier haben Sie die Möglichkeit, z. B. ein individuelles Angebot zu platzieren und wertvolle Kundendaten wie die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse inkl. Opt-in (ggf. Double-Opt-in) abzufragen. Weitere Elemente der Online-Basics:

A | Folgeseite
Gemäß den Angaben Ihrer Zielgruppe auf der Landingpage wird automatisch eine passende Folgeseite generiert. Hier werden die erfassten Kundenangaben bestätigt. (Der Kunde macht Angaben!)

B | Automatischer E-Mail-Versand an Ihre Zielgruppe
In einer personalisierten E-Mail werden die kundenbezogenen Angaben der Landingpage bestätigt. Zudem können weitere, individuell zusammengestellte Erstinformationen als PDF oder entsprechende Download-Links hinzugefügt werden.

C | Automatischer E-Mail-Versand an Ihr Unternehmen
Über die von Ihrer Zielgruppe ausgelösten Aktionen werden Sie in Echtzeit per E-Mail oder per SMS informiert. So können Sie unmittelbar auf Kundenwünsche reagieren und auch Ihren Vertrieb in die Kampagne einbinden.

 

 

Nachfassen | Nachfassmails

NACHFASSEN | Nachfassmails

Als dritte Stufe Ihrer CrossMedia-Kampagne wird zur Erhöhung der Responsequote eine erste Nachfass-E-Mail an Nicht-Reagierer versendet. Die Inhalte orientieren sich am Printmailing bzw. der personalisierten Landingpage. Weitere Nachfass-Aktionen können als Premium-Option hinzugebucht werden.

 

 

CrossMedia auswerten

AUSWERTEN | Auswertung

Auf Wunsch erhalten Sie einen Zugang zum Dashboard und können somit den Verlauf Ihrer Kampagne in Echtheit verfolgen. Je nach Anforderung Ihrer Kampagne exportieren wir die für Sie gewonnenen Daten, z. B. für Ihr CRM-System oder weitere Mailingmaßnahmen.

Zusätzliche Optionen für Ihre Kampagne

 

Zusätzlich zu der klassisch aufgebauten CrossMedia-Kampagne gibt es einige Zusatzfunktionen, die je nach Bedarf integriert werden können. Suchen Sie sich die passenden Funktionen für Ihre Kampagne aus und wir gestalten diese für Sie!

Mit dem Versand weiterer Nachfass-E-Mails an Ihre Zielgruppe können Sie Ihre Responsequote weiter erhöhen.

Neben einer persönlichen URL kann in die Mailing-Karte ein QR-Code integriert werden, um die CrossMedia-Kampagne für Nutzer mobiler Endgeräte (Smart-Phones/Tablets) optimal erreichbar zu machen. Bei dieser Option wird die Darstellung der Landingpage für mobile Endgeräte optimiert (Responsible Webdesign).

Eine effektive Methode, um Ihre Responsequote weiter zu erhöhen, ist die Integration eines individuell auf Ihre Kampagne abgestimmten Gewinnspiels.

Verstärken Sie das Produkterlebnis für Ihre Zielgruppe, indem Sie ergänzend zur personalisierten Ansprache auch Ihre Produkte oder Give-aways auf der Landingpage bildpersonalisiert darstellen.

Auf der Landingpage besteht die Möglichkeit, individuelle Berechnungsmodule wie z. B. Kalkulatoren zu integrieren. Somit können Sie individuelle Angebote in Echtzeit kommunizieren.

Abhängig von den Angaben, die der Besucher macht, passt sich die Landingpage automatisch den individuellen Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe an.

Diese Funktion bietet die Möglichkeit, Bilder auf der Landingpage auf attraktive Weise zu präsentieren und ggf. mit Texthinweisen zu versehen.

Auf Kundenwunsch gestalten wir für Sie individuelle PDF-Anhänge, die der Besucher automatisch per E-Mail erhält, z. B. Broschüren, Wegbeschreibungen, Gewinnlose etc. Auch vorhandene PDFs, z. B. Produktbroschüren, können automatisiert nach Auswahl auf der Landingpage per E-Mail oder Downloadlink zur Verfügung gestellt werden.

Im Rahmen der CrossMedia-Kampagne wird Ihr Vertrieb per SMS und/oder E-Mail über sämtliche Aktionen der Zielgruppe auf der Landingpage informiert und somit in Echtzeit in die laufende Kampagne integriert.

Die Einbindung eines Call-Centers bietet sich vor allem dann an, wenn Sie den Nachfassprozess outsourcen oder in bereits bestehende Call-Center-Aktivitäten einbinden wollen.

Gerne realisieren wir Ihre CrossMedia-Kampagne für den internationalen Einsatz auch in weiteren Sprachen.

Kontaktformular

Ansprechpartner

Bernhard Weiß
Tel. 0561 988 50 97-0
E-Mail

Oliver Rödl

Oliver Rödl
Tel. 0561 951 83-12
E-Mail

Andrea Franke
Tel. 0561 951 83-16
E-Mail

© crossmedia verbindet 2014ImpressumPartner